Ich bin gerade erst darauf gestoßen…

Am 20. März letzten Jahres wurde ein interessantes Interview mit Peter Molyneux veröffentlicht, da könnte Molyneux im Gespräch mit Jörg Langer 🙂 Der nun offenbar bei Spieletipps.de beschäftigt ist, sein über viele Jahre aufgebautes Image als vollmundiger Auf-den-Geschmack-Bringer weiter ausgebaut haben. Er sprach unter anderem von etwas „wichtigem“, das auf den Titelseiten von“Wissenschafts-Magazinen“ landen werde – „derart bedeutungsvoll“ sei es, wohl irgendwann Mitte 2007 Bei Lionhead „entdeckt“ soll es worden sein, und so weiter. Aber er könne ja eigentlich gar nichts dazu sagen, wegen Microsoft, und überhaupt sei Lionhead – als wieder die Sprache auf das ominöse, nach Molyneux erstem Sohn benannte Projekt „Dimitri“ kam – dafür „gegründet worden“, „weil wir eine bestimmte Form von KI erschaffen wollten“.

Was angesichts des ersten „Black & White“ ja auch noch ganz verständlich sein mag. Also nur etwas für unverbesserliche Optimisten? http://www.spieletipps.de/artikel/1566/1

„Fable 2“ wurde übrigens vom mir favorisierten G4 In den USA Gerade zum Spiel des Jahres erklärt: hier Molyneux‘ Acceptance Speech – http://www.g4tv.com/xplay/features/35425/XPlay_Best_of_2008_Peter_Molyneuxs_Acceptance_Speech.html

Advertisements

Schlagwörter:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: