Auf der GDC

(Game Developers Conference) hat Hideo Kojima aus meiner Sicht indirekt heftige Kritik an gegenwärtigen japanischen Spiel(design)en geübt, für mich in dieser Konsolengeneration vor allem an den meiner Meinung nach äußerst mäßigen Produktionen Sakaguchis und von Square-Enix („Infinite Undiscovery“, „The Last Remnant“) ersichtlich, auch wenn das gerade nicht Kojima-sans Thema hier ist: http://www.gametrailers.com/player/47267.html

Ich hätte vor ein paar Jahren jedenfalls nicht gedacht, dass ich mit „Persona 4“ ausgerechnet einen Titel für Playstation 2 Anfang 2009 Als das beste neuere japanische Rollenspiel ansehen würde…

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: