Die Super-Industrie beginnt zu schwanken?

Um satte 17 Prozent soll der Umsatz im US-Videospielbereich des Vormonats März im Vergleich zum gleichen Zeitraum 2008 Gesunken sein: http://www.gamepro.de/news/branchen/finanzkrise_erreicht_us_spielemarkt/1960724/finanzkrise_erreicht_us_spielemarkt.html

Unterdessen diskutiert auf der inhaltlichen Ebene einer meiner Branchen-Lieblinge, der streitbare Fernsehjournalist Adam Sessler, anhand „Six Days in Falluja“ „Spaß gegen Kunst“ mit sich selbst: http://g4tv.com/thefeed/blog/post/694743/Sesslers-Soapbox-Fun-Vs-Art.html

Zu meinem letzten Blog-Eintrag ist Sessler übrigens auch auf Youtube prominent zu sehen, mit einem Beitrag von vor einem Jahr: http://www.youtube.com/watch?v=BoqB6-mqv-I

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: