Das Internet als „rechtsfreier Raum“, soziale Netzwerke darin als „rufschädigend“…

Wer oder was ist schuld? Vorhin in der Zeitung: Facebook „verfallen“, Social Networking gefährlich. Die alten Medien erkennen den Schuldigen scheinbar umgehend im neuen. Dass bloße Vorurteile Firmen bestimmen, wenn diese Schlussfolgerungen aus virtuellen Veröffentlichungen für ihr Personal zu gewinnen glauben, davon ist keine Rede. Man solle doch vorsichtig sein, sich im Netz nicht „exhibitionieren“. Dass eine Partizipation in einem so alten Medium wie der Zeitung bis auf die Leserbriefseite, und sogar noch dort nur unter Auswahl, nicht möglich ist, das ist nicht die Gefahr – scheinbar nicht einmal ein Problem. Im Gegenteil: das war immer schon so und ist wohl auch gewollt. Also die Diskriminierung der Personalabteilungen und Detektivagenturen in dieser Hinsicht ebenfalls? Versuche dort etwas anders zu denken erscheinen enorm abwegig zu sein. Dass Menschen mit Behinderungen wie ich nicht eingestellt werden wollen ist bekannt, nun betrifft das aber offenbar auch jemand der in VZ-Netzwerken auf (zu vielen) Party-Bildern abgebildet ist. Und dieser Umstand deutet auf das Problem Internet? Für ein altes Medium das sich selbst noch dazu wie andere, auch in dieser Hinsicht, gerne nicht nur als moralisch kompetent, sondern ebenfalls als Autorität doch irgendwie begreift, keineswegs nur fahrlässig, sondern regelrecht verantwortungslos zu nennen aus meiner Sicht. Mehr: eine Bankrotterklärung aus moralischen Überlegenheitsdünkeln heraus, vorgetragen im eigenen alten Medium – zugunsten das Leben der anderen ausspionierender Organisationen. Und noch ein Freibrief für viele tatsächlich weniger schönen Umtriebe, sich im Netz hinter einer (vermeintlichen) Anonymität zu verstecken?

Advertisements

Schlagwörter:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: