„Company of Heroes“ in China ohne Deutsche…

http://kotaku.com/5346416/company-of-heroes-online-replaces-germans-with-federation

Wer sich wie ich öfters über die Verschleierung des Nationalsozialismus und dessen Herrschaft in Spielen für den deutschen Markt aufregt, hat vielleicht einen neuen Grund sich zu wundern: war für diesen Markt „Company of Heroes“ bislang kein Problem und die Nazi-Bezüge von Haus aus schon zu undeutlich, so musste für eine neue Online-Variante in China die deutsche Seite darin offenbar gänzlich einer fiktiven „Federation“ weichen… Haben mit dieser die „Wölfe“, wie die Nazis in der deutschen Version auch des aktuellen „Wolfenstein“ mitunter genannt werden, so etwa doch noch eine erfundene Heimat in China gefunden?

Schlagwörter: ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: