Esoterische Ministerienvermittlung?

Das deutsche Bundesministerium für Familien, Frauen, Senioren und Jugend soll eine Tagung unterstützen http://www.gwg-ev.org/cms/cms.php?fileid=528 Bei der unter anderem Günter Haffelder auftreten soll, welcher dort offenbar über die „Auswirkungen audiovisueller Medien auf die Neuroplastizität des Gehirns“ zu sprechen gedenkt. Bei der vom Verein „Sichtwechsel“ organisierten Veranstaltung scheinen (auch) darüber hinaus kaum Leute zu Wort zu kommen, welche in einer direkten Beschäftigung oder Auseinandersetzung mit Krieg oder Gewalt in Medien eine respektable Sache sehen würden. Online-Communities als „Pseudo“-Gemeinschaften diffamierend soll darin anscheinend weiterhin der Ausdruck, Geschmack und das Empfinden von Menschen wie mir diskreditiert werden, so wird dabei bestimmend von „Wirkungen“ gesprochen – wann wird mittels Vogelflug oder Innereienschau bei Tieren, das wenigstens ein ganz kleines bißchen Gore erhalten bleibt, operiert werden?

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: