Daryl F. Gates verstorben

Der umstrittene, ehemalige Polizeichef von Los Angeles, Daryl F. Gates ist tot. Gates war seit „Police Quest 4“ (1993) mindestens vier Jahre lang Berater der Franchise und unterwarf diese im Zuge einer Umstrukturierung auf die Marke „SWAT“, benannt nach der von ihm in Los Angeles (mit)begründeten Spezial-Polizeieinheit, einem zuweilen penetranten Realismus in Richtung Taktik und Simulation von Spielen, welche vormals eher typische Sierra-Grafikadventures aus der Zeit (ab 1987) waren. Gates wurde 83
Hier ist er in einem seiner letzten Auftritte für die Videospielindustrie zu sehen:

Historisches Zensur-Detail am Rande: die folgende Verhaftung eines Neonazis in „Police Quest 4“ ist die meines Wissens nach einzige in Deutschland unbeanstandet gebliebene, offene Thematisierung des Nationalsozialismus in einem Videospiel:

Schlagwörter: , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: