Sensationelles Video veröffentlicht

Japanese Super Mario Bros. Soundtrack Illustration

Advertisements

Schlagwörter:

2 Antworten to “Sensationelles Video veröffentlicht”

  1. buzzti Says:

    Eine art unterbewusstes Tutorial, nicht wahr? Ich komme ja aus der Generation „Super Mario All-Stars“, hab also das Orginal nicht gespielt. Bei der „All-Stars“-Version beginnt das Stück etwas anders – zB hier zu sehen:

    Wie im Video hab ich damals auch immer diesen „Tusch“-Ton als Signal für den ersten Jump genutzt – wenn man sich zur Musik bewegte sah das auch immer toller aus.

  2. pyri Says:

    Meine Version ist die NES-Classics-Variante für den Gameboy Advance. Bei Gametrailers meinte jemand, dass es so wie die Anweisung eines Dirigenten an ein Orchester ist, also kein direktes musizieren. Ich glaub, das ist zutreffend

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: