Dario Argento ist also „vulgär“

Ich halte die deutschSPRACHIGE Wikipedia ja ohnehin für kulturell zutiefst fremdenfeindlich wenn es um Gewaltdarstellungen und sexuellen Ausdruck geht, aber was sie sich etwa in der „Diskussion“ um Argento leisten ist schon ein Sonderstück: da empfiehlt etwa jemand einfach auf freie Filme in meinem Land Österreich zu verweisen, um nicht darauf hinweisen zu müssen was alles in Deutschland noch am Index steht, beschlagnahmt und vernichtet wird, verboten ist. Da fragt sich jemand weshalb er oder sie keine Filme des Italieners leicht erwerben kann, und wundert sich noch, das kann doch nicht sein, dass da was indiziert wäre. Fehlanzeige

Advertisements

Schlagwörter: , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: