SCOTUS-Schlagabtausch bei Kotaku

Artikel und weitere Berichterstattung

Zunächst hieß es, dass der Oberste Gerichtshof höchst skeptisch auf die Argumente Kaliforniens reagiert habe, „that certain violent video games should be illegal to buy, questioning whether such exceptions would need to be applied to rap music and even Grimm’s fairy tales.“ Zitat aus diesem Text.

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: