Die Blüten eines Boulevard, oder: Beruf „TV-Liebling“? Kommentar auf SB.com

Kommentar: „Cherno Jobatey war ja auch jener Mensch der dieses denkwürdige Interview geführt hat: http://www.youtube.com/watch?v=oSngYtkDryw Und auch da ist ja schon abzulesen wie sich das Verbreitungsmedium so vorgestellt wird. Nämlich als Ursache und eben nicht als Medium – weil im „echten Leben“ ginge das was dort als Schrecken ausgemacht wird ja angeblich gar nicht.
Absurd. Woher die Darstellungen kommen? Was sie eigentlich darstellen. Kein Gedanke.
Das Internet als vom restlichen Leben losgelöstes Böse sozusagen, das sich ja eben vielfach auch gar nicht als Leben vorgestellt wird sondern eher das was es in Leben zu vermeiden gelte. Also immer schön brav weiter ZDF schauen…‘

Nachtrag: dieser Mensch ist übrigens jemand welcher sich offenbar selbst, via Homepage, als „Liebling“ bezeichnet. Unglaublich.

Advertisements

Schlagwörter:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: