Kommentar bei „Stigma Videospiele“

Kommentar zu GameRights-Stellungnahme: ‚Die GameRighs-Stellungnahme geht mir übrigens zu sehr auf den Näf und dieses Boulevard ein.
Worum geht es denn beim Duke formal? Doch um die Menschheit, und da im besonderen (entführte) Frauen zu retten (!). Dabei stellt sich auch die Frage WER sexuell devot sein darf: ich denke jeder Mensch, auch Frauen, sollten das sein dürfen – wenn sie es denn wünschen.
Das deutet – jedenfalls für mich – eher auf ein fragwürdiges Menschenbild bei Näf und Konsorten hin. Auch was sich dort über Gamer offenbar so alles gedacht wird. Vergewaltigungen hin oder her: „Fur TV“ thematisierte mal Vergewaltigungsfantasien. Auch Catherine Breillat in „À ma soeur“, da sogar bei einer Minderjährigen glaub ich.
Sicher wäre die Integration von so etwas in die Welt eines Duke wohl mehr als unpassend, dennoch gibt es das (ebenfalls) auf der Welt und es sollte – auch in Games – die Möglichkeit bestehen das zu thematisieren. Beschwichtigungen, eine Abwehrhaltung dahingehend und zu sagen: nein nein, Vergewaltigungen gibt es nicht, es geht bloß mit Schrotflinten auf Stripperinnen zu schießen so dass sich diese in Geldscheine auflösen, im „3D“-Teil, finde ich gelinde gesagt auch etwas strange.
Was sagen denn so Empörungen auch aus? Worauf deuten sie hin: doch bloß darauf was alles in den Leben der sich Empörenden keinen Platz haben sollte. Was wiederum unmittelbar zu langweilig-einseitigen Leben der sich Empörenden führt, zumindest für die welche die Empörungen so nicht verstehen. Normen welchen sich Andersdenkende halt nicht unterwerfen wollen – dahingehend nicht devot (sic!) sein wünschen. Letztlich also auf eine Umdrehung der Vorwürfe.
So Leute wie der Näf werden auch immer etwas finden worüber sie sich (wieder) empören würden – soviel kann gar nicht verboten werden… Siehe Frau Pfeiffer und ihre „Crysis“-Hühner. Müsste irgendwo im hiesigen Forum zu finden sein.‘

Schlagwörter: , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: