Nintendo: Wii-Nachfolge wird 2012 angetreten

Ohne weitere Details zu nennen: Präsentation auf der kommenden E3 in diesem Juni. Die Enthüllung samt Namensgebung soll offenbar auch erst dann erfolgen. Kotaku
Zuletzt wurde spekuliert, dass Big Ns „Project Cafe“ das Gerät, eine potentiell kräftigere Konsole als die aktuelle HD-Konkurrenz, sein könnte – worauf auch ein Bild bei Nintendo selbst hindeuten mag: der Cafe welcher dort neben Wario angerichtet wird könnte dabei auf eine Situation in der Videospielwelt zwischen 2012 und 2015 verweisen, wie sie genau zehn Jahre zuvor bereits Realität gewesen ist – als Microsoft von 2002 bis zum 360-Start 05 seine erste Konsole ins Rennen schickte.
Microsofts erste Xbox war den damaligen 128-bit-Geräten von Sony und Nintendo bekanntermaßen auch etwas voraus, sodass schließlich Shader-basierte Titel wie Riddick dort verwirklicht werden konnten. Ein „Battlefield 3“ könnte demnach auf dieser neuen Nintendo-Konsole deutlich besser aussehen und möglicherweise auch spielbarer sein, obwohl der R700-Grafikchip von AMD (auch) noch immer kein DirectX-11-Wunderwerk ist…

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: